Suche ...

Akute Kampfmittelfunde

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes NRW, organisiert bei den Bezirksregierungen Düsseldorf (für das Rheinland) und Arnsberg (für Westfalen), unterstützt die örtlich zuständigen Behörden mit seiner Fachkenntnis und seiner Spezialausstattung. Er sucht, räumt und vernichtet nicht detonierte Kampfmittel .
Falls Sie auf Ihrem Grundstück Gegenstände finden, bei denen es sich um Kampfmittel (Bomben, Granaten, Munitionsreste, usw.) handeln könnte, halten Sie Abstand und informieren Sie sofort die Polizei oder das zuständige Ordnungsamt.

Den zuständigen Sachbearbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Neuss erreichen Sie während der u.a. Dienstzeiten unter der 02131/90-3233.

Außerhalb der Dienstzeiten des Ordnungsamtes melden Sie Ihren Bombenfund der Polizei unter 110.

Gebühren

Für diese Dienstleistung fallen keine Gebühren an.

Benötigte Unterlagen & Antragstellung

Wie können Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen?

  • Wie bereits anfangs erwähnt sollten Sie unmittelbar nach dem Fund die Polizei unter 110 oder zu den Dienstzeiten das Ordnungsamt informieren.  

Bearbeitungsdauer:

  • Nach Meldung eines Kampfmittelfundes wird die Behörde sofort tätig. Die Beseitigung des Kampfmittels erfolgt in aller Regel am selben Tag. Je nach Lage des Kampfmittels und dessen Größe könnten weitere vorbereitende Maßnahmen erforderlich sein. In diesen Fällen kann sich die Beseitigung um wenige Tage verzögern.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes NRW, organisiert bei den Bezirksregierungen Düsseldorf (für das Rheinland) und Arnsberg (für Westfalen), unterstützt die örtlich zuständigen Behörden mit seiner Fachkenntnis und seiner Spezialausstattung. Er sucht, räumt und vernichtet nicht detonierte Kampfmittel .
Falls Sie auf Ihrem Grundstück Gegenstände finden, bei denen es sich um Kampfmittel (Bomben, Granaten, Munitionsreste, usw.) handeln könnte, halten Sie Abstand und informieren Sie sofort die Polizei oder das zuständige Ordnungsamt.

Den zuständigen Sachbearbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Neuss erreichen Sie während der u.a. Dienstzeiten unter der 02131/90-3233.

Außerhalb der Dienstzeiten des Ordnungsamtes melden Sie Ihren Bombenfund der Polizei unter 110.